Martina G. Füssel Tarotberaterin
TAROTOLOGIE - Das Kompaktbuch von Martina G. Füssel - ISBN: 978-3-89094-716-7

Legesysteme

Der astrologische Kreis: Die umfassendste Tarotbefragung. Für den astrologischen Kreis brauchen Sie keine Frage. Der Zeitrahmen für eine Legung liegt bei sechs Monaten.

Das Fegefeuer
: Ein Legesystem welches einen Wandlungsprozess aufzeigt und hilft eine Krise zu verstehen und eine Lösung aus dieser zu finden. Oft führt dieser Lösungsweg über ein Problem, welches den Fragenden schon länger beschäftigt. Daher der Name "Fegefeuer".

Das Kreuz
: Ein Legesystem für einfache Entscheidungen, zur Entwicklung einer Situation oder einem kurzfristigen Trendverlauf in Beruf und Beziehungsfragen. Hier wird die Beurteilung einer Situation aufgezeigt.

Das keltische Kreuz
: Das bekannteste und älteste Legesystem, bestehend aus 10 Karten. Eignet sich für alle Trendverläufe, Ursachenforschung sowie für Situationsbeschreibungen wie auch für Detailfragen. Das Legesystem, das sich für jede Frage eignet.

Der blinde Fleck
: Wo stehe ich? Wer bin ich? Ein Legesystem mit vier Karten zur Selbsterkenntnis. Wie im astrologischen Kreis ist auch hier keine spezielle Fragestellung nötig. Sehr interessant ist hier die eigene Einschätzung im Vergleich mit der Fremdeinschätzung.

Das Partnerspiel:
Wie steht es um unsere Beziehung? Wie stehen wir zueinander? Das Legesystem aus sechs Karten zum Thema Beziehung. Die Karten werden hierbei von beiden Partnern gezogen. Wichtig hierbei ist, dass das Partnerspiel nicht nur für die Beziehungsebene steht, sondern auch eine Partnerschaft auf Geschäftsebene, also zwischen zwei Geschäftspartnern, darstellen kann.

Das Beziehungsspiel
: Die Fragethematik ist gleich mit dem "Partnerspiel". Aber im Gegensatz zu dieser Legung zeigt sie die Beziehung auf der bewussten Ebene, dem seelisch-emotionalen Bereich und die nach außen gezeigte Haltung. Ist also eher für Partnerschaftsfragen in Sachen Liebe geeignet.

Der Kompass:
Welche Aussichten hat mein Weg A, B, C usw.? Wie geht es weiter mit X? Der Kompass ist bestens geeignet wenn eine wichtige Entscheidung ansteht bzw. getroffen werden muss. Sie sind sich nicht im klaren darüber wie ein bereits eingeschlagener Weg weitergeht? Der Kompass, eine Legemethode die Alternativen aufzeigt. Ideal für Unentschlossene.

Der nächste Schritt
: Zeigt den unmittelbaren nächsten Schritt. Was als nächstes zu tun ist. Diese Legesystem gilt für einen Zeitraum von 14 Tagen und eignet sich daher ideal für einen kurzen Blick in die Zukunft.
© 2008-2017 tarotberatungberlin.de HOME | KONTAKT | IMPRESSUM